Was ist Gaslighting?

Gaslighting ist eine Form der psychischen Manipulation und oft gar nicht so einfach zu erkennen. Der emotionelle Missbrauch sorgt dafür, dass Gefühle, Gedanken und Wahrnehmungen in Frage gestellt werden. Man zweifelt schier an sich selbst!

Die Täter kompensieren mit diesem Verhalten die eigenen Unsicherheiten oder das fehlende Selbstwertgefühl.

Vielleicht hat jeder schon mal den ein oder anderen Satz gedacht oder auch ausgesprochen.
Beim Gaslighting geht es darum, dass man diese Sätze aber immer wieder und wieder gesagt bekommt. Jede Lüge, jede unangenehme Situation wird gedreht, manipuliert und sorgt dafür, die eigenen Gedanken zu hinterfragen, denen man 10 Minuten zuvor noch zu 100% sicher war.

Wenn du es alleine nicht schaffst, hole dir Hilfe!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.